Wohnturm an der Huyssenallee - Huyssen Quartier Essen (HQE)

Standort: Essen

Wohnhochhaus in Essen - Huyssen Quartier Essen (HQE)

Nach mehreren Konzeptstudien von VSI Architekten entschieden sich die Bauherren und die Stadt Essen für die dargestellte Entwurfslösung und die städtebauliche Einfügung zur Entwicklung des Huyssen Quartier Essen.

Diese sieht an der Huyssenallee ein Wohnhochhaus mit 17 exklusiven Wohngeschossen, Läden und Café im Erdgeschoss vor. An der Heinrichstraße entsteht ein 6-geschossiges, repräsentatives Bürogebäude und an der Dreilindenstraße sind 2 Wohnhäuser mit 46 Wohnungen geplant. Die Gebäudekomplexe werden auf 3 Tiefgaragengeschossen entstehen und umschließen einen gemeinsamen Innenhof.

Die Fassadengestaltungen des Hochhauses und des Bürohauses wurden als Arbeitsgemeinschaft von VSI Architekten und HPP Architekten entwickelt.

Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt ca. 60 Mio. €.


VSI - Verfürth Architekten - Startseite